Über mich

Seit über 15 Jahren arbeite ich im sozialen/pädagogischen Bereich und bin noch immer mit viel Enthusiasmus dabei. Mit Menschen zu arbeiten, sie bei ihrer Entwicklung zu begleiten, gemeinsam Ideen für den weiteren Lebensweg zu finden und mich selbst privat und beruflich weiter zu entwickeln ist meine Leidenschaft.

 

Ein paar Stationen meines Weges sind:

 

- Studium der Diplom-Pädagogik an der Universität zu Köln

- Fortbildungen u.a. im Bereichen

Konfliktcoaching auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation
Erlebnispädagogik
Konfrontationspädagogik
Gesprächsführung
Beratung
psychische Krankheitsbilder

- Trainings in den Bereichen: Gewaltprävention / Deeskalation / Selbstbehauptung

   an Institutionen für FJSler / Schulen etc.

- Lehrtätigkeit (Deutsch als Fremdsprache) an einer Heimvolkshochschule in Finnland

- langjährige Arbeit im ambulanten und stationären Jugendhilfebereich

- Aufbau und Teamleitung einer neu eröffneten erlebnispädagogischen Wohngruppe

- Erstellung eines Konzepts für eine erlebnispädagogische Wohngruppe

- Gestaltung und Moderation von Teamsitzungen und -tagen

- Beratung und Betreuung im Rahmen der ambulanten Kinder – und Jugendhilfe