Ich erstelle Ihnen gerne ein passgenaues und bedarfsgerechtes Angebot. Sprechen Sie mich einfach an.

Der Zeitrahmen für Ihr Training kann zwischen einem dreistündigen Einstiegs-Workshop bis hin zu Tages- und Wochenseminaren variieren.

Die Gruppengröße ist je nach Trainingsform bis zu 15 Teilnehmern angemessen.

 

In meinen Trainings gebe ich sowohl Input als auch Übungen aus den Bereichen:

  • Interaktions- Theater- Gruppen- und Freizeitpädagogik
  • Körperübungen (Körpersprache, Mimik, Gestik, Nähe / Distanz, Stimme)
  • Sensibilisierung für Körper, Gefühle, Bedürfnisse
  • Übungen zur Identitätsfindung
  • Kommunikationsübungen
  • Bewegungsübungen
  • (Selbst)-Wahrnehmung
  • Übungen zum Verhalten bei Konflikt / Bedrohung / Gewalt
  • Reflexionsübungen
  • Wissensvermittlung (z.B. Kommunikation, Konflikttheorien)
  • Entspannungsübungen
  • Wechsel von Kleingruppen- und Plenumarbeit